Super Leistung!

Unsere Meike belegt den dritten Platz beim Stadtradeln!

Siegerehrung beim Bürgermeister

19 Tonnen CO₂ eingespart: Lünen ehrt seine Stadtradlerinnen und ‑radler

(Text: Press­es­telle Stadt Lünen)

Ins­ge­samt 568 Teil­nehmerin­nen und Teil­nehmer waren beim Stad­tradeln im Mai für Lünen aktiv. Gemein­sam erradel­ten sie zwis­chen dem 7. und dem 27. Mai 126.268 Kilo­me­ter und sparten damit 19 Ton­nen CO₂ ein. Die Stad­tradeln-Koor­di­na­torin­nen Clara Wasserkampf und Melanie Kois­chwitz ehrten nun die fleißig­sten und erfol­gre­ich­sten Radler der Lippestadt.

In der Einzel­w­er­tung erradelte T. Feld­mann mit 523 Kilo­me­tern Platz eins. Michael Brandt fuhr mit 505 Kilo­me­tern auf Platz zwei, Rang drei belegte Meike Reck­nagel mit 436,6 Kilometern.

Rad­fahren hält fit und schont die Umwelt. Ein Vor­bild für uns alle! (Und ein schlecht­es Gewis­sen, dass wir nicht auch beim Stad­tradeln mit­gemacht haben!)