Aktuelle Corona-Regelungen

Portrait Dr. Karsten Karad

Dr. med. Karsten Karad

Infos und Tipps zu medizinischen u.a. Themen

Beiträge zum Thema Corona

Übersicht - Inhalt

Aktuelle Corona-Bestimmungen NRW (Stand 06.05.2022)

[Dr. Kars­ten Karad, Stand: 06.05.2022]

Unbedingt beachten: Alle Angaben ohne Gewähr!

Am 19.03.2022 tra­ten nun end­lich die längst über­fäl­li­gen Locke­run­gen in Kraft.
Lei­der ent­täu­schend: NRW (Minis­ter Karl-Josef Lau­mann) will die Maß­nah­men wei­ter so umfang­reich wie eben mög­lich wei­ter­lau­fen las­sen: Erneut hat er die Maß­nah­men – soweit ihm das von den Geset­zes­vor­ga­ben her noch mög­lich war – ver­län­gert bis zum 27.05.2022.

Zusammenfassung / Überblick (Regelung ab 04.05.22)

Wesent­lichste Änderung:

  • der Nach­weis des Impf­sta­tus (Handy-App) ent­fällt kom­plett, ist also nicht mehr zuläs­sig, auch nicht nach “Haus­recht”
  • Mas­ken­pflicht gilt noch:
    • 1. in Ein­rich­tun­gen und Unter­neh­men des Gesund­heits­we­sens:
      Arzt­pra­xen, Kran­ken­häu­sern, Ein­rich­tun­gen für ambu­lan­tes Ope­rie­ren, REHA-Ein­rich­tun­gen, Dia­ly­se­ein­rich­tun­gen, Tages­kli­ni­ken, ambu­lan­ten Pfle­ge­diens­ten, Ret­tungs­diens­ten, Pfle­ge­ein­rich­tun­gen, ambu­lan­ten Pflegediensten
    • 2. in öffent­lich Verkehrsmitteln
    • im Rah­men der Haus­recht­re­ge­lung: z. B., wenn der Inha­ber eines Geschäf­tes dies anordnet
  • Test­pflicht: nur noch in bestimm­ten Ein­rich­tun­gen, z. B. Kran­ken­häu­sern und Pflegeeinrichtungen

Mein Tipp:

Machen Sie mal einen Aus­flug nach Hol­land, Bel­gien, Däne­mark oder irgend­ein ande­rers Land, wenn Sie mal ohne Maske ein­kau­fen oder Essen gehen wollen!

Schreibe einen Kommentar

Weitere Beiträge zum Thema Corona